Foto Franz Gloor

Die Bilder von Franz Gloor und Roland Schneider gehören zusammen

Mit der Schenkung der Fotoarbeiten des über die Landesgrenzen hinaus bekannten Solothurner Fotografen Roland Schneider an die Stadt Olten schliesst sich ein Kreis. Denn bereits im Besitz der Stadt ist die Sammlung des Oltner Fotografen Franz Gloor.

Roland Schneider und Franz Gloor führten während langen Jahren ein gemeinsames Atelier am Stalden in Solothurn. Nun sind ihre Fotografien, von denen sehr viele in gemeinsamen Projekten entstanden waren, nach jahrzehntelanger getrennter Aufbewahrung wieder am gleichen Standort, in der Sammlung des Historischen Museums Olten. Die Fotografien von Schneider und Gloor können jetzt parallel inventarisiert werden, eine ideale Voraussetzung für spätere Vermittlungsprojekte.

Massgeblich beteiligt am Zustandekommen der Schenkung Schneider an die Stadt Olten waren Mitglieder des Vereins archiv OLTEN. Sie haben Türen geöffnet und Überzeugungsarbeit geleistet. Denn es war ihnen bewusst, dass die Sammlungen Gloor/Schneider zusammengehören. Daraus ergibt sich ein gegenseitiger, nicht zu unterschätzender Mehrwert.

 

 
© 2020 archiv OLTEN